Retail Innovation Report

Studie (EN)

Die fünf wichtigsten Handlungsfelder im Einzelhandelsbereich für ein besseres Einkaufserlebnis

„Die Bedürfnisse vernetzter Verbraucher sind heute in erster Linie von Komfort und Personalisierung geprägt. Für Einzelhändler gilt es, diese Anforderungen auf allen Kanälen reibungslos zu erfüllen.  Früher standen bei Innovationen im Einzelhandelsbereich die Verbesserung der betrieblichen Leistungsfähigkeit im Vordergrund. Um einen echten Mehrwert bieten zu können, müssen die Technologien im Einzelhandelsbereich mittlerweile darauf ausgerichtet sein, zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses beizutragen.“

Erfahren Sie mehr über...

... die fünf wichtigsten Handlungsfelder, die Einzelhändler in den nächsten drei Jahren umsetzen möchten.

Der Retail Innovation Report warnt davor, dass das traditionelle Management Reporting, welches sämtliche Kundeninformationen über einen einzigen Kanal bereitstellt, Einzelhändler ausbremsen könnte. Neben der Auswertung historischer Daten sollten Marken und Einzelhändler zur Leistungsbewertung zukunftsgerichtete Kennzahlen wie den Net Promoter Score verwenden und Erkenntnisse über verschiedene Kanäle hinweg anwenden, um so den Bedürfnissen von Omnichannel-Kunden noch besser gerecht werden zu können.

Download

Anrede *
* Pflichtfelder

Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an uns!

Michael Schröder

Michael Schröder

Business Development Manager