Lernen

Lernen als Teil des Fortschritts

Weltweit erleben wir täglich fundamentale und disruptive Veränderungen - Megatrends wie technologische, demografische und klimatische Veränderungen haben alle einen tiefgreifenden Einfluss auf uns.  Diese und andere Megatrends wirken sich auch immer schneller auf den Arbeitskontext aus, so dass die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die wir in Zukunft benötigen, sich grundlegend von denen unterscheiden, die wir heute besitzen.

Lernen als integrativer Teil unserer Organisation (Lern-Ökosystem) soll uns dabei unterstützen, den Wünschen und Anforderungen unserer Kunden sowie unseren Wachstums- und Entwicklungszielen gerecht zu werden. Dabei nehmen wir den Lernenden in den Fokus und passen unser Programm- und Trainingsportfolio an aktuelle Lernbedarfe an, was uns durch eine enge Verzahnung zwischen der zentralen Personalentwicklung und den lokalen Akademien gelingt. Dadurch stellen wir ebenfalls ein lückenloses Angebot für alle Mitarbeiter:innen national und international sicher.

Ziele

Wie wir unsere Mitarbeiter:innen auf die Herausforderungen von Morgen vorbereiten

 

1. Wissen und Fähigkeiten zu Tech & Data vermitteln

Durch gezielte Lerninitiativen in den perspektivisch wichtigen Bereichen wie New Technology und Data, wollen wir den Menschen in unserer Organisation das Rüstzeug für zukünftige Herausforderungen im Supply Chain Umfeld vermitteln.

2. Implementierung von Führungskräfteentwicklungsprogrammen

Führung ist ein vielseitiges Thema und ist besonders in Zeiten digitaler Transformation und Veränderung von enormer Relevanz. Deshalb ist es uns wichtig, unsere Führungskräfte auf ihrem Weg zu begleiten und zu unterstützen.

3. Etablierung einer modernen Lernkultur

Lernen findet selbstmotiviert und –organisiert statt. Zudem wird es vor dem Hintergrund der Standardisierung unverzichtbar, Wissen innerhalb der Organisation zu teilen. Durch Programme, Plattformen und die technische Infrastruktur tragen wir so nachhaltig zu einer modernen Lernkultur bei.

4. Förderung und Entwicklung unserer Talente

Um essentielle personelle Vakanzen möglichst schnell zu schließen, ist es uns wichtig eine Visibilität geeigneter Kandidat:innen innerhalb der eigenen Organisation zu schaffen. In Kombination mit Entwicklungs- und Retentionsmaßnahmen arbeiten wir hier auf eine effektive Nachfolgeplanung hin.

Maßnahmen und Beispiele

1)    Digital Champions Program, Udacity Technology Scholarship Program, Bertelsmann Tech Curriculum, Your Campus „Digital & Tech Edition“
2)    Leadership Journey @SCS, Teamleader @SCS, Logistics Leadership Program
3)    Learning Campus, Self-Nomination, peoplenet Kollektionen
4)    RISE