22. Februar 2012 Pressemitteilungen

S4Ms ClipJOCKEY als Basis für neues Harris Tool

S4Ms ClipJOCKEY als Basis für neues Harris Tool - Harris Corporation NEXIO® Studio Suite verbessert die Steuerung file-basierter Workflows

Köln/Gütersloh/Melbourne, FL/DENVER. Harris Corporation (NYSE:HRS), ein internationales Kommunikations- und Informations-Technologieunternehmen, hat soeben die NEXIO® Studio Suite vorgestellt. Damit können Kunden einfach und bezahlbar zur bandlosen Studioproduktion wechseln und effizientere file-basierte Workflows einführen.

NEXIO Studio Suite wurde für Multikamera Studioproduktionen wie News- und Magazine-Formate, Entertainment und Reality Shows entwickelt. Das System verbessert die Steuerung von Videoservern in Produktionsstudios und bietet bekannte Video Tape Recorder (VTR) Funktionalitäten, erweitert um die operativen Vorteile eines nonlineraren Mehrkanal-Videoservers. Die neue Software vereinfacht zudem die Bedienung und Steuerung mehrerer Server Ports über IP Netzwerke, inklusive der Aufnahme über mehrere Kanäle und der Wiedergabe mit NEXIO Servern.

„Eine wachsende Zahl von Broadcastern und Produktionshäusern wechseln von teuren, wartungsintensiven VTRs hin zur bandlosen Studioproduktion und zu file-basierten Workflows“, sagt Harris Morris, Präsident, Harris Broadcast Communications.  “Harris NEXIO Studio Suite gibt unseren Kunden das Beste aus beiden Welten für die Live Studio Produktion:  Eine bekannte Benutzeroberfläche und der Weg hin zu einer kosteneffizienten, modernen, bandlosen Studioproduktion.“ 

NEXIO Studio Suite Kunden profitieren zudem von der  gemeinsam genutzten Speicherarchitektur der NEXIO Server, die den Harris® Velocity ESX™ or Apple® Final Cut Pro® Editoren einen sofortigen Zugriff auf Content ermöglicht. Das System eignet sich ideal, um spezielle Aufgaben bei multi-Kamera live Studioaufnahmen und deren Ausspielung zu ermöglichen. 

NEXIO Studio Suite basiert auf ClipJOCKEY, einer Softwareanwendung des deutschen Softwareunternehmens S4M – Solutions for Media, das zur Arvato Systems group gehört. Die beiden Unternehmen arbeiteten zusammen, um eine einzigartige und einfache Benutzeroberfläche zu entwickeln, die es ermöglicht, alle Workflows im Zusammenhang mit einer NEXIO Videoserver Installation zu steuern und gleichzeitig den Produktionsprozess zu beschleunigen.

S4M – Solutions for Media GmbH - part of Arvato Systems group
Das System- und Beratungshaus S4M - Solutions for Media, eine Tochter von Arvato Systems und RTL Television, entwickelt und vertreibt auf die Medienbranche spezialisierte integrierte Softwarelösungen. S4M Systeme werden bis heute in 30 Ländern weltweit eingesetzt. Ob Werbezeitenvermarktung oder Media Asset Management, ob Programmplanung, Lizenz- und Rechteverwaltung, Quotenanalyse oder Produktionsplanung: S4M hat die Lösung. Zusätzlich steht S4Ms kombiniertes Medien- und IT -Know-how den Kunden in Form von professioneller Beratung zur Verfügung. Weitergehende Informationen unter www.s4m.com.

Harris Corporation
Harris ist ein internationales Kommunikations- und Informations-Technologieunternehmen, das öffentliche und private Märkte in über 150 Ländern versorgt. Das in Melbourne, Florida, ansässige Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von ca. 6 Mrd. USD und beschäftigt 17.000 Mitarbeiter, darunter fast 7.000 Ingenieure und Wissenschaftler. Harris widmet sich ganz der Entwicklung erstklassiger Produkte, Systeme und Dienstleistungen im Bereich der assured communications®. Weitergehende Informationen zu Harris Corporation stehen unter www.harris.com zur Verfügung.

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications