3. September 2013 Pressemitteilungen

Neuer Leiter Partner Management und Vertrieb bei DeutschlandCard

München. Andreas Leihener übernimmt neu geschaffene Stelle und wird Mitglied der Geschäftsleitung

Andreas Leihener (40) ist seit dem 1. September neuer Leiter Partner Management und Vertrieb bei der DeutschlandCard. Als Mitglied der Geschäftsleitung verantwortet er in der neu geschaffenen Position die strategische Weiterentwicklung der bestehenden Partnerschaften sowie sämtliche Vertriebsaktivitäten des Multipartner-Bonusprogramms. Leihener kommt von der SIXT AG, wo er als Sales Director das internationale Key Account Management im Bereich Car Rental leitete. Zuvor war er zweieinhalb Jahre als Commercial Director DACH und Director FMCG bei emnos sowie acht Jahre bei Payback tätig. Dort verantwortete er unter anderem als Head of Partner Management den Launch des Bonusprogramms in Polen.

„Andreas Leihener verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Sales, Business Development und CRM“, sagt Markus Lessing, Vorsitzender der Geschäftsführung der DeutschlandCard. „Insbesondere durch seine umfassende Expertise in Bezug auf Multipartner-Bonusprogramme und Partner Management wird Andreas Leihener zusammen mit seinem Team einen wichtigen Beitrag zum weiteren Erfolg der DeutschlandCard leisten.“

Über die DeutschlandCard GmbH
Die DeutschlandCard GmbH ist Betreiber des gleichnamigen, branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Über eine Kundenkarte bietet das Programm Unternehmen ein effektives Instrument zum
Kundenbeziehungsmanagement. Mit Rabatten und Prämien werden Verbraucher für ihre Treue belohnt. Über die Vielzahl der Partner stellen sich für die Konsumenten rasche Erfolgserlebnisse ein. Für die Unternehmen bedeutet das eine schnelle Vertiefung der Kundenbeziehung. Zudem gewinnen sie vielfältige Informationen über das Verhalten der Programmteilnehmer in allen Vertriebskanälen. So können sie neue Zielgruppen ansprechen und ihre Bekanntheit steigern.

Mehr als zwölf Millionen Kunden besitzen eine DeutschlandCard. Jeder von ihnen setzt sie etwa sieben Mal im Monat bei einem der mehr als 10.000 teilnehmenden Geschäfte ein. Zu den Partnerunternehmen gehören EDEKA und Marktkauf, Deutsche Bank AG, gesund leben-Apotheken, L´TUR, porta-Einrichtungshäuser, Hertz Autovermietung, Vergölst Reifen- und Autoservice, Bauunion 1905, Berliner Bank, RWE, Schülerhilfe, sonnenklar, Esso und Hammer sowie mehr als 250 Online- und Regionalpartner. Die DeutschlandCard GmbH ist
ein Tochterunternehmen des internationalen Medien- und Kommunikationsdienstleisters Arvato Bertelsmann. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard GmbH 70 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de 

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications