1. August 2012 Pressemitteilungen

Internationales Inkasso: Arvato Infoscore ab sofort in den Benelux-Ländern vertreten

Arvato Infoscore bietet bei grenzüberschreitenden Geschäften in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg künftig zusätzlich die zuverlässige und professionelle Übernahme des Forderungseinzugs.

Als Erweiterung seiner Dienstleistungen im europäischen Ausland bietet Arvato infoscore ab sofort die Forderungsbeitreibung nicht nur in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn, sondern auch in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg an. Das Unternehmen hat zum 1. August 2012 den Geschäftsbereich "Financial Services" von Arvato Benelux übernommen.  

Mit diesem grenzüberschreitenden Dienstleistungspaket erweitert das Unternehmen seine Präsenz in Europa in wichtigen Nachbarländern: „Zwei auf ihren jeweiligen Heimatmärkten starke Partner schließen sich zusammen und bieten ihren Kunden grenzüberschreitend die professionelle Forderungsbeitreibung", erklärt Johan Zevenhuizen, Geschäftsführer im Geschäftsbereich Collection von Arvato Infoscore.

Mit der Integration der niederländischen Finanzdienstleistungssparte erweitert Arvato infoscore seine Dienstleistungen mit einem lokal bereits in den drei Benelux-Ländern vertretenen Partner. „Wir sind überzeugt, dass wir unseren Kunden in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg mit dieser Geschäftserweiterung einen echten Mehrwert bei der Ausweitung ihrer Geschäftsaktivitäten in europäische Nachbarländer bieten. Mit Arvato infoscore verbinden wir die langjährige Expertise im Risiko- und Forderungsmanagement auf dem deutschsprachigen Markt mit unseren Marktkenntnissen in den Benelux-Ländern zu einem interessanten Angebot für alle in diesen Ländern vertretenen Kunden“, so Peter Meefout, Geschäftsführer Arvato Infoscore Benelux.

Arvato Infoscore will mit dieser Integration in den kommenden fünf Jahren eine führende Rolle auf dem Benelux-Markt erreichen und seine Wachstumsstrategie auch in Europa verstärken. Damit können niederländische, belgische und luxemburgische Kunden künftig auch in diesen Ländern die bereits in Deutschland angebotene Dienstleistung Forderungsankauf nutzen und umgekehrt.

Grenzüberschreitend haben Kunden von Arvato Infoscore zukünftig nur noch einen Ansprechpartner, der die Geschäfte in allen angebotenen Ländern für sie koordiniert, ein einheitliches Reporting sicherstellt und über interne Experten die Marktkompetenz in dem jeweiligen Land bietet.


www.arvato-infoscore.de

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications