26. März 2012 Pressemitteilungen

Hammer wird neuer Premium-Partner der DeutschlandCard

München/Porta Westfalica. DeutschlandCard gewinnt Hammer als neuen Premium-Partner. Das Multipartner-Bonusprogramm kooperiert ab 1. April 2012 mit den bundesweit 180 Hammer Heimtex-Fachmärkten für Raumausstattung.

Mit Hammer vergrößert DeutschlandCard das Partnernetz um einen weiteren, für die Teilnehmer relevanten Bereich. Die Partner profitieren von neuen Cross- und Upselling-Möglichkeiten im Bereich Wohnen und Raumgestaltung. 

Hammer setzt mit DeutschlandCard auf ein effektives Instrument zur Kundengewinnung und Kundenbindung. „Mit der Partnerschaft profitieren wir und unsere Kunden von einem bekannten Bonusprogramm. Wir erhalten neue Informationen über die Bedürfnisse unserer Kunden und können damit die Kommunikation und Angebotsgestaltung optimieren“, sagt Dr. Ralf Bartsch, Sprecher der Geschäftsführung von Hammer. „Mit der Möglichkeit des Punkte-Sammelns bei jedem Einkauf bieten wir Neukunden einen Anreiz, in den Hammer-Fachmärkten einzukaufen und können Bestandskunden binden.“ Hammer incentiviert jeden Einkauf mit einem Punkt pro Euro Umsatz. Zum Start der Partnerschaft bieten Hammer und DeutschlandCard ein Aktionsangebot an: Jeder Interessierte, der sich über Hammer für das Bonusprogramm anmeldet, erhält 500 Zusatz-Punkte auf seinem DeutschlandCard Punktekonto gutgeschrieben. Zudem wird jeder Einkauf bei Hammer im April mit 5-fach
Punkten belohnt.

Markus Lessing, Vorsitzender der Geschäftsführung der DeutschlandCard, freut sich über das stetige Wachstum des Multipartner-Bonusprogramms: „Mittlerweile sammeln mehr als zehn Millionen Teilnehmer DeutschlandCard Punkte. Das entspricht einem Wachstum von 33 Prozent im Vergleich zum Januar 2011. Mit Hammer decken wir nun auch den für unsere Teilnehmer wichtigen Lebensbereich Raumgestaltung ab.“

Über die DeutschlandCard GmbH
Die DeutschlandCard GmbH ist Betreiber des gleichnamigen, branchenübergreifenden Multipartner-Bonusprogramms. Über eine Kundenkarte bietet das Programm Unternehmen ein effektives Instrument zum Kundenbeziehungsmanagement. Mit Rabatten und Prämien werden Verbraucher für ihre Treue belohnt. Über die Vielzahl der Partner stellen sich für die Konsumenten rasche Erfolgserlebnisse ein. Für die Unternehmen bedeutet das eine schnelle Vertiefung der Kundenbeziehung. Zudem gewinnen sie vielfältige Informationen über das Verhalten der Programmteilnehmer in allen Vertriebskanälen. So können sie neue Zielgruppen ansprechen und ihre
Bekanntheit steigern.

Mehr als 10 Millionen Kunden besitzen eine DeutschlandCard. Jeder von ihnen setzt sie etwa sieben Mal im Monat bei einem der mehr als 14.500 teilnehmenden Geschäfte ein. Zu den Partnerunternehmen gehören EDEKA und Marktkauf, Deutsche Bank AG, Schlecker und Ihr Platz, gesund leben-Apotheken, L´TUR, porta-Einrichtungshäuser, Hertz Autovermietung, Vergölst Reifen- und Autoservice, Bauunion 1905, Berliner Bank, RWE, Schülerhilfe, sonnenklar.TV, Esso und die Hammer Heimtex-Fachmärkte für Raumausstattung sowie mehr als 250 Online- und Regionalpartner. Die DeutschlandCard GmbH ist ein Tochterunternehmen des international vernetzten Outsourcing-
Dienstleisters Arvato. Am Unternehmenssitz in München beschäftigt die DeutschlandCard GmbH 70 Mitarbeiter.

Weitere Informationen: www.deutschlandcard.de 

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications