10. Juli 2014 Pressemitteilungen

Gold für Bertelsmann und embrace als „Best Recruiters“

Die „Best Recruiters“-Studie nimmt jährlich die Recruiting-Aktivitäten von Unternehmen unter die Lupe. Wie im Vorjahr gehören die embrace-Recruiting-Experten auch 2014 zu den Besten des Landes: Das von ihnen betreute Unternehmen Bertelsmann belegt den 1. Platz in der Kategorie „Medien“. In der Gesamtwertung erreicht der internationale Medien- und Dienstleistungskonzern Platz 2 – direkt hinter der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft EY. Am 8. Juli wurden die Preisträger im Rahmen eines feierlichen Empfangs in der Frankfurter Botschaft geehrt.

"Best Recruiters" ist die größte Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum und untersucht wissenschaftlich fundiert die Aktivitäten der 500 Top-Arbeitgeber in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Anhand von insgesamt 81 Kriterien wurden sowohl das Recruiting-Engagement als auch der Recruiting-Einsatz der Arbeitgeber bewertet. Zudem wurden jeweils vier Initiativbewerbungen an die Unternehmen versendet, um die Reaktionsfähigkeit und Kompetenz der Personalabteilung zu testen. Im Fokus standen dabei vier Aspekte: Die Online-Recruiting-Präsenz, die Online-Stellenanzeigen-Analyse, der Umgang mit Bewerbern sowie deren Feedback.

"In Zeiten des demografischen Wandels ist herausragendes Recruiting das A und O der Personalarbeit. Top-Talente erwarten auch Top-Service von den Unternehmen", so Hays Steilberg, als Senior Vice President Corporate Management Development verantwortlich für das Recruiting bei Bertelsmann. "Die Studie gibt uns wichtige Hinweise für unsere Arbeit, da sie nicht nur die Unternehmenssicht und Karriereseiten untersucht, sondern eben auch das Bewerbererlebnis - und das ist uns wichtig", ergänzt Manuela Ebbes-Barr, Bereichsleitung Recruiting Services und Employer Branding bei embrace. „Vor allem freut uns natürlich, dass wir die erfolgreiche Arbeit aus dem vergangenen Jahr fortsetzen konnten.“ Bereits 2013 hatte Bertelsmann mit der Unterstützung von embrace den 1. Platz in der Kategorie „Medien“ erreicht.

In Deutschland wurde die „Best Recruiters“-Studie in diesem Jahr zum dritten Mal durchgeführt. Weitere Informationen zur Studie unter www.bestrecruiters.de.

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications