18. Dezember 2015 Pressemitteilungen

Arvato unterstützt „Hospizarbeit Region Wolfsburg e.V.“ mit 3.000 Euro

Spenden statt schenken

Wolfsburg/Gütersloh: Der Geschäftsbereich Corporate Information Management von Arvato SCM Solutions spendet 3.000 Euro an den Verein „Hospizarbeit Region Wolfsburg e.V.“. Es ist bereits Tradition, dass die Geschäftsführung auf Kundengeschenke zu Weihnachten verzichtet und stattdessen mit dem eingesparten Geld gemeinnützige Organisationen im Großraum Wolfsburg unterstützt. Zur symbolischen Scheckübergabe trafen sich nun Vertreter von Arvato SCM Solutions und der Einrichtung vor Ort in Wolfsburg.

„Uns ist es wichtig, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Bei lokalen Organisationen können wir uns zudem selber davon überzeugen, dass das Geld auf direktem Weg bei den Bedürftigen ankommt. In diesem Jahr haben wir uns für ‚Hospizarbeit Region Wolfsburg e.V.‘ entschieden, weil der Verein großartige Arbeit in der Begleitung von schwer- und todkranken Menschen leistet – ein Thema, das aus unserer Sicht mehr öffentliche Aufmerksamkeit erhalten sollte“, so Maik Hollensett, Key Account Manager und Thomas Kupfer, Branch Manager Wolfsburg, von Arvato SCM Solutions bei der Spendenübergabe.

 

Spenden statt schenken: Vertreter von Arvato SCM Solutionsbei der Spendenübergabe an den Verein „Hospizarbeit Region Wolfsburg e.V.“.

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications