3. April 2013 Pressemitteilungen

Arvato übernimmt etabliertes HR-Shared-Service-Center und sichert vierjährige Partnerschaft

Arvato übernimmt etabliertes HR-Shared-Service-Center und sichert vierjährige Partnerschaft mit dem East Cheshire NHS Trust

London. Der East Cheshire NHS Trust und Arvato UK & Ireland haben einen exklusiven Anbieter-Rahmenvetrag über vier Jahre geschlossen. Im Rahmen des Vertrages wird der BPO-Dienstleister Arvato den Personaldienstleistungsbereich des Trusts übernehmen und betreiben. Durch die Vereinbarung erzielt der Trust sofort Kosteneinsparungen. Zudem kann Arvato das Angebot des Bereichs erweitern und dessen Dienstleistungen proaktiv an andere öffentliche Körperschaften vermarkten.

Im Rahmen des Abkommens wird Arvato den in Congleton ansässigen Cheshire HR Service übernehmen und hochwertige, effiziente, professionelle und transaktions-orientierte Personaldienstleistungen für den East Cheshire NHS Trust sowie die übrigen Kunden des Zentrums erbringen, unter anderem Electronic Staff Record (ESR), Verwaltung von Gehaltsabrechnungen, Ausbildung & Entwicklung sowie HR-Beratung.
 
Im Rahmen der Vereinbarung wird Arvato die Wachstumspotenziale des Zentrums maximieren, indem es sich um zusätzliche Outsourcing-Aufträge der NHS, lokaler Behörden und weiterer Gesundheits- und Sozialbehörden in ganz Großbritannien bemüht, einschließlich AQPs (Any Qualified Providers).

Die Transaktion führt zu sofortigen Kosteneinsparungen auf Seiten des East Cheshire NHS Trust und wird weitere langfristige finanzielle Vorteile nach sich ziehen, sobald Arvato Neukunden für die Services gewonnen hat.

Alle 57 Mitarbeiter des Cheshire HR Service werden zu ihren derzeitigen Konditionen von Arvato übernommen. Das Zentrum wird weiterhin vom Cheshire HR Service Geschäftsführerin Sally Campbell und ihrem etablierten Management-Team geleitet. Der Übergang zu Arvato soll bis Ende April 2013 abgeschlossen sein.

Cheshire HR Service wurde 2006 als Modell für die NHS HR Shared Services gegründet. Es wurde als marktübliche Organisation unter dem Dach von East Cheshire NHS Trust geführt und erzielt einen jährlichen Umsatz von etwa £ 2 Mio. Im Zentrum arbeiten HR-Berater und Experten aus den Bereichen Bildung, Entwicklung und Personalverwaltung, außerdem Sepzialisten mit umfassenden Erfahrungen in der Erbringung von Personalführungsdienstleistungen an die NHS und andere Organisationen.

Das Personaldienstleistungsangebot wird von der professionellen Expertise der Cheshire HR Service gestützt, sowie von einer Reihe innovativer Produkte, darunter HR Vision, WIDW und HR Direct.

John Wilbraham, Chief Executive East Cheshire NHS Trust: „Cheshire HR Service hat sich eine exzellente Reputation bei der Bereitstellung innovativer, marktführender HR-Services an den East Cheshire NHS Trust und die gesamte NHS erarbeitet. Die Zeit ist reif, den HR Service an einen strategischen kommerziellen Partner zu übergeben, der den Service weiter vorantreibt, auf seinem Erfolg aufbaut und sicherstellt, dass sein volles Potenzial ausgeschöpft wird. Unter Arvatos Führung wird der Cheshire HR Service seine Dienstleistungspalette erweitern, die Effizienz steigern und beträchtliche Kosteneinsparungen für den East Cheshire NHS Trust erwirken – und dies durch Investitionen in Technologie zusätzlich stützen.“

„Der NHS wird auch weiterhin beispiellosen Veränderungen ausgesetzt sein. Dabei nehmen Shared Services eine klare Rolle bei der Transformierung von Backoffice-Funktionen ein und werden dem NHS dabei helfen, die angepeilten Effizienz-Einsparungen zu erreichen“, erklärt Matthias Mierisch, CEO Arvato UK & Ireland. „Mit unserer Investition ergibt sich eine große Chance, das Angebot von Cheshire HR Services zu erweitern und seine Reichweite zu vergrößern; dies ermöglicht es, einer breiteren Kundschaft im Gesundheits- und Sozialbereich effizienter zuzuarbeiten.“

Mierisch ergänzt: „Für Arvato ist dies ein strategischer Schritt, der unser Wachstum im öffentlichen Sektor fortführt und gleichzeitig unsere Expertise im Bereich Shared Services um ein führendes Personaldienstleistungsunternehmen in der Gesundheits-Branche erweitert und ergänzt.“

Arvato ist eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Business Process Outsourcing und verfügt über mehr als 50 Jahre Branchenerfahrung. Zusätzlich zu sehr erfolgreichen Partnerschaften mit Councils, wie dem Sefton Metropolitan Borough Council, dem Chesterfield Borough Council und dem Slough Borough Council, zählt die Arvato führende internationale Unternehmen wie Microsoft, Renault und AstraZeneca zu ihren Kunden.

Cheshire HR Service wurde im Jahr 2006 als Shared Service Center gegründet und bietet einer Vielzahl von NHS-Kunden HR Services an. Dazu zählen: ESR-Verwaltung, Recruitment-Verwaltung, Systems Support (ESR), Belegschafts-Informationsverwaltung und -analyse, Verwaltung von Ausbildung & Entwicklung (OLM), Employee Relations, Clinical Skills Training, Leadership & Management, Wellbeing Services und Organisationsentwicklung / HR & L&D-Beratung. Der Service hat auch eine Reihe von Mitarbeiterinformationsprodukten erfolgreich eingeführt, darunter HR Vision, WIDW und HR Direct, die entwickelt wurden, um Personalinformationen und –Ressourcen aus einer Hand anbieten zu können, damit Organisationen ihre Belegschaft effektiv und effizient verwalten können.

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications