2. August 2013 Pressemitteilungen

Arvato Systems und June: Partnerschaft für zukunftsorientierte Programm- und Werbeplanung

Köln/Gütersloh/Stockholm. Die Anforderungen an eine erfolgreiche Programm- und Werbeplanung in einer überaus schnelllebigen Branche sind ein Höchstmaß an Flexibilität sowie Anpassungs- und Integrationsfähigkeit. Diese anspruchsvolle Aufgabe erfüllt die Arvato Systems‘ Broadcastmanagementlösung Avatega in Kombination mit der integrierten Anwendung Comet des schwedischen Softwareentwicklers June. Das von zwei Experten ihres Faches entwickelte Gemeinschaftsprodukt punktet durch die komfortable und einfache Einbindung neuester Medien und wird in einer Live-Demonstration vom 13. bis zum 19. September auf der IBC 2013 in Amsterdam gezeigt.

Gemeinsam mit der sich verändernden Mediennutzung setzen stets neue Kommunikationstechnologien hohe Maßstäbe an professionelle Softwarelösungen für die TV- und Medienbranche, ganz gleich ob im Bereich MAM, Media Sales oder Channel Management. Die Einbindung neuer Geschäftsprozesse wie „VoD, non-lineares TV oder Cross Media“ sorgen in sämtlichen Businessbereichen zunächst für Mehraufwand, den es umfänglich zu reduzieren gilt.

Genau hier setzt die Arvato Systems All-in-One-Broadcastmanagementlösung Avatega an und wird durch die integrierte VoD-Applikation Comet des schwedischen Softwareunternehmens June unterstützt. Sie speichert und verwaltet gewaltige Mengen an Daten und Metadaten in medienunabhängigen Formaten und wickelt höchst effizient die benötigten Datenpaketierungsprozesse ab. Ein besonderer Vorzug dieser von beiden Häusern entwickelten Lösung: der Anwender befindet sich auf ein und derselben Oberfläche und kann somit alle Aufgaben rund um Programmplanung, Lizenz- und Rechtemanagement sowie Media Sales kompakt und umfassend für die lineare wie non-lineare Welt verwalten. Sämtliche Prozesse sind übersichtlich und zugleich medienübergreifend zu steuern – die Integration neuester Medientechnologien wird zum Kinderspiel.

Kunden und Interessierte können sich auf dem europaweit wichtigsten Branchenevent, der IBC 2013 in Amsterdam, persönlich über die Vorteile der Gemeinschaftsentwicklung informieren. Beide Unternehmen präsentieren auf der Ausstellungsfläche von Arvato Systems (Stand 3.B26) die bereits erfolgreich umgesetzte Produktintegration in einer Live-Demonstration.

Weitere Informationen zu den professionellen  IT-Lösungen für Medienbranche und mehr finden Sie unter www.s4m.arvato-systems.de sowie unter www.june.se/en.

Über Arvato Systems
Arvato Systems bietet als Systemintegrator neben der Implementierung von Standardsoftware maßgeschneiderte, branchenspezifische und individuell entwickelte Lösungen. Über 2.500 engagierte Mitarbeiter sind an weltweit 25 Standorten immer in der Nähe der Kunden. Im Verbund der zum Bertelsmann Konzern gehörenden Arvato, einem der führenden globalen BPO-Anbieter, können wir gesamte Wertschöpfungsketten gestalten. Geschäftsprozesse werden in der IT abgebildet und mit den Dienstleistungen der Arvato zu einem ganzheitlichen Leistungsangebot aus einer Hand zusammen geführt. Die Stärke des Unternehmens liegt in der intelligenten Kombination aus Systemintegration und Planung, Entwicklung, Betrieb sowie Betreuung von Systemen.

Im Broadcast- und New Media Bereich bieten wir umfassende Lösungen für das Broadcast Management und Media Asset Management. Diese Systeme werden bis heute in 30 Ländern weltweit eingesetzt.

Unsere Kunden schätzen die Verbindung von intensivem Branchen-Know-how, herstellerübergreifendem technologischem Wissen, gelebter Partner-schaft und echtem Unternehmergeist. Mit unserem Angebot sind wir der Wegbereiter für Ihre erfolgreichen Geschäfte. www.arvato-systems.de

Über June
Das im Jahr 2000 gegründete schwedische Unternehmen June hat seinen Sitz in Stockholm und ist Experte in allen Fragen rund um VoD, Metadaten sowie Individuallösungen für Informationslogistik. Mit dieser Expertise konzentriert sich das Unternehmen auf die TV- und Medienbranche und verfügt aufgrund dessen über umfassende Kenntnisse der spezifischen Anforderungen und Besonderheiten dieses schnelllebigen Marktes.

Die langjährigen Erfahrungen wiederum aus der webbasierten Welt verstärken die hier benötigte Anpassungsfähigkeit der Anwendungen und bieten somit einen weiteren wichtigen Wettbewerbsvorteil. www.june.se/en

 

 

 

 

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications