9. Dezember 2021 Pressemitteilungen

Arvato Supply Chain Solutions und Roche Pharma France gehen in Frankreich strategische Partnerschaft ein

Gütersloh/Boulogne-Billancourt - Die auf Pharmalogistikdienstleistungen spezialisierte Healthcare-Sparte von Arvato Supply Chain Solutions und Roche Pharma France sind in Frankreich eine strategische Partnerschaft eingegangen. Arvato wird damit zum neuen Supply-Chain-Dienstleister für Roche, einem bedeutenden Healthcare-Akteur in Frankreich. Im Rahmen der jetzt unterzeichneten Vereinbarung wird Arvato künftig das Warehousing und Fulfillment sowie die Distribution von pharmazeutischen Produkten für Roche Pharma in ganz Frankreich einschließlich der französischen Überseegebiete übernehmen.

"Wir waren auf der Suche nach einem zuverlässigen Logistikpartner, der unsere hohen Standards in der Lieferkette und unsere Qualitätsansprüche an die Patientenversorgung jederzeit gewährleisten kann", sagt Gwenaelle Rouillon, Head of logistics bei Roche Pharma France. Ein weiteres wichtiges Kriterium war die Innovationskompetenz, die sowohl für Arvato als auch für Roche ein wichtiges strategisches Segment darstellt. Gwenaelle Rouillon: "Mit Arvato haben wir einen Partner gefunden, der uns mit seiner Logistik- und Healthcare-Expertise und innovativen Prozessen bei der Weiterentwicklung unserer Lieferketten unterstützen kann." Arvato Supply Chain Solutions konnte mit einer Komplettlösung überzeugen, die alle Anforderungen der Pharmalogistik in den beiden geforderten Temperaturbereichen Ambient und Cold abdeckt. "Wir freuen uns sehr, Roche Pharma als Kunden und Partner gewonnen zu haben. Schon während der Umsetzung des Projekts hat sich gezeigt, dass Unternehmenskultur und Vision beider Unternehmen gut zusammenpassen - das bestätigt den partnerschaftlichen Ansatz der Zusammenarbeit", sagt Nicolas Virmoux, General Manager Healthcare bei Arvato Supply Chain Solutions, Frankreich.

Arvato bietet seine Dienstleistungen am Standort in Chanteloup-en-Brie, östlich von Paris, an. "Roche ist nicht nur ein wichtiger Partner für uns. Die Zusammenarbeit ist zugleich ein wichtiger Schritt, um unser strategisches Ziel zu erreichen, einer der beiden größten Gesundheitsdienstleister in Frankreich zu werden und den Benchmark für Order-to-Cash-Prozesse zu setzen", erklärt Nicolas Virmoux. Zu diesem Zweck hat Arvato Supply Chain Solutions in jüngster Zeit erheblich investiert und beispielsweise den Standort Chanteloup-en-Brie mit modernster Automatisierungstechnik für die aktuellen Anforderungen im Healthcare-Geschäft ausgestattet. Nicolas Virmoux: "Frankreich bietet als zweitgrößter Gesundheitsmarkt in Europa noch viel Potenzial. Dieses Potenzial wollen wir durch Komplettlösungen und die hohe Qualität unserer Dienstleistungen in strategischen Partnerschaften, wie jetzt mit Roche, weiter ausbauen."

Über Arvato Supply Chain Solutions:

Arvato Supply Chain Solutions ist ein innovativer und international führender Dienstleister im Bereich Supply Chain Management und E-Commerce. In den Bereichen Telecommunications, Tech, Corporate Information Management, Healthcare, Consumer Products und Publisher trifft jeder Partner auf seinen Industriespezialisten. Rund 16.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit an Dienstleistungen und praxisorientierten Lösungen. Mithilfe neuester digitaler Technologien entwickelt, betreibt und optimiert Arvato komplexe globale Supply Chains und E-Commerce Plattformen und wird damit zum strategischen Wachstumspartner seiner Kunden. Arvato verbindet das Know-how der Menschen mit den richtigen Technologien und passenden Geschäftsprozessen und steigert so messbar die Produktivität und Leistung seiner Partner.

Weitere Informationen finden Sie unter www.arvato-supply-chain.com.

Das Healthcare-Geschäft von Arvato:

Wir sind davon überzeugt, dass Gesundheitssysteme, Vertriebskanäle und Distributionsketten einem ständigen Wandel unterliegen, um sicherzustellen, dass Patienten den größtmöglichen Nutzen aus innovativen und bestehenden Arzneimitteln und Medizinprodukten zu möglichst günstigen Kosten ziehen können. Wir unterstützen Sie dabei, dies zu erreichen! Arvato integriert Healthcare-Know-how, Branchenwissen und ein breites Verständnis für Prozesse und IT-Systeme, um maßgeschneiderte Outsourcing-Lösungen zu entwickeln. Unsere Kunden profitieren von nahtlos integrierten Order-to-Cash-Lösungen, die sie mit dem Point-of-Care verbinden und näher an ihre Patienten bringen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.arvato-supply-chain.com/industry-solutions/healthcare

Über Roche:

Roche ist ein globaler Pionier auf dem Gebiet der Pharmazeutika und Diagnostika, der die Wissenschaft vorantreibt, um das Leben der Menschen zu verbessern. Die kombinierten Stärken in den Bereichen Pharma und Diagnostik sowie die wachsenden Fähigkeiten im Bereich der datengesteuerten medizinischen Erkenntnisse helfen Roche, eine wirklich personalisierte Gesundheitsversorgung zu bieten. Roche arbeitet mit Partnern aus dem gesamten Gesundheitssektor zusammen, um jedem Menschen die bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen. Roche ist das weltweit größte Biotech-Unternehmen mit differenzierten Medikamenten in den Bereichen Onkologie, Immunologie, Infektionskrankheiten, Augenheilkunde und Erkrankungen des zentralen Nervensystems. Darüber hinaus ist Roche weltweit führend in der In-vitro-Diagnostik und der gewebebasierten Krebsdiagnostik und nimmt eine Spitzenposition in der Diabetesbehandlung ein. In den letzten Jahren hat Roche in die Erstellung von Genomprofilen und in Partnerschaften mit realen Daten investiert und ist so zu einem branchenführenden Partner für medizinische Erkenntnisse geworden.

Roche wurde 1896 gegründet und sucht weiterhin nach besseren Wegen zur Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von Krankheiten und leistet einen nachhaltigen Beitrag zur Gesellschaft. Das Unternehmen will auch den Zugang der Patienten zu medizinischen Innovationen verbessern, indem es mit allen relevanten Interessengruppen zusammenarbeitet. Mehr als dreißig von Roche entwickelte Medikamente sind in den Modelllisten der Weltgesundheitsorganisation für unentbehrliche Arzneimittel enthalten, darunter lebensrettende Antibiotika, Malariamittel und Krebsmedikamente. Darüber hinaus wurde Roche zum zwölften Mal in Folge von den Dow Jones Sustainability Indices (DJSI) als eines der nachhaltigsten Unternehmen der Pharmabranche ausgezeichnet.
Die Roche-Gruppe mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ist in über 100 Ländern tätig und beschäftigte im Jahr 2020 weltweit mehr als 100.000 Menschen. Im Jahr 2020 investierte Roche 12,2 Milliarden CHF in Forschung und Entwicklung und erzielte einen Umsatz von 58,3 Milliarden CHF. Genentech in den Vereinigten Staaten ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Roche-Gruppe. Roche ist Mehrheitsaktionär von Chugai Pharmaceutical, Japan. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.roche.com.

Ihr persönlicher Kontakt

Sonja Groß

Marketing & Communications

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications