5. September 2016 Pressemitteilungen

Ahlers AG verstärkt E-Commerce Geschäft im In- und Ausland

Gütersloh – Die Ahlers AG ist einer der großen europäischen Player im Bereich Herrenmode. Zwei Drittel der Umsätze werden im Premium Herren Segment generiert, insbesondere mit den Marken Baldessarini, Otto Kern und Pierre Cardin. Im stark wachsenden Bereich E-Commerce wird das Herforder Familienunternehmen nun von Arvato SCM Solutions unterstützt.

Die langfristig angelegte Zusammenarbeit mit Arvato SCM Solutions beinhaltet eine end-to-end-Lösung, die neben der Webshop-Entwicklung auch das Online-Marketing, die Payment-Dienstleistungen, den Kundenservice und die komplette Logistik inklusive des Transports und der Retourenabwicklung umfasst.

Die Webshops für die drei prominenten Ahlers-Marken Baldessarini, Otto Kern und Pierre Cardin sind auf der Plattform Magento 2.0 entstanden. Die deutschen Online-Shops für alle drei Marken wurden am 1. September 2016 live geschaltet. Für die Marke Baldessarini sind zusätzlich zum deutschen Online Store auch für Österreich und die Schweiz eigene Länder-Shops mit lokalisierten Services entstanden. Außerdem bestehen Anbindungen zu den Marktplätzen Otto.de und Zalando.de, von welchen zusätzlich die Marke Pioneer Jeans profitiert. Die Logistikleistungen erbringt Arvato aus dem auf Modekunden spezialisierten Lagerstandort Dortmund, welcher strategisch ausgewählt wurde, um auch die weiteren internationalen Wachstumspläne der Ahlers AG zu unterstützen.

„Wir freuen uns sehr, die traditionsreiche Ahlers AG bei ihrer Expansion zu unterstützen. Da wir im Sinne eines Full-Service E-Commerce Ansatzes eine Vielzahl von Services innerhalb Arvato erbringen, können wir Reibungsverluste und Kosten gering halten und gleichzeitig gemeinsam mit Ahlers das Geschäft aus Endkundensicht ganzheitlich weiterentwickeln“, sagt Patrick Schwadtke, Director Business Development bei Arvato SCM Solutions.

Steffen Kandziora, Leiter E-Commerce bei der Ahlers AG, ist von der Qualität der Partnerschaft ebenfalls überzeugt. „Mit Arvato haben wir einen starken und innovativen Partner für unsere ambitionierten Pläne gefunden. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit, von der wir uns eine höhere Dynamik in Bezug auf unseren konsequenten Wachstumskurs im Bereich E-Commerce versprechen.“

 

Über Ahlers:

Die Ahlers AG, deren Geschichte vor fast 100 Jahren begann, ist einer der größten börsennotierten Mode-Hersteller mit Schwerpunkt Männermode in Europa und seit Jahrzehnten zuverlässiger Partner des mittelständischen und des großen Facheinzelhandels. Ahlers hat seine Umsätze im Premium-Segment, zu dem die Marken Baldessarini, Otto Kern und Pierre Cardin gehören, in den letzten Jahren kontinuierlich gesteigert. Das Unternehmen will in diesem Bereich national und international weiter wachsen. Die Marke Pioneer soll von einem Jeans-Spezialisten zu einer ganzheitlichen Marke mit Oberteilen weiterentwickelt werden. Ahlers beschäftigt aktuell rund 2.000 Mitarbeiter.

www.ahlers-ag.com

 

Über Arvato SCM Solutions:

Arvato SCM Solutions ist ein innovativer und international führender Dienstleister im Bereich Supply Chain Management und E-Commerce. In den Bereichen Consumer Products, Telecommunication, Hightech & Entertainment, Automotive|Bank|Insurance, Healthcare und Publisher bietet Arvato SCM Solutions spezialisierte Services für die jeweilige Branche an. Rund 14.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit an Dienstleistungen und praxisorientierten Lösungen. Mithilfe neuester digitaler Technologien entwickelt, betreibt und optimiert Arvato komplexe globale Supply Chains und E-Commerce-Plattformen und wird damit zum strategischen Wachstumspartner seiner Kunden. Arvato SCM verbindet das Know-how der Menschen mit den richtigen Technologien und passenden Geschäftsprozessen und steigert so messbar die Produktivität und Leistung seiner Partner.

Als führender europäischer Dienstleister im E-Commerce Fashion-Segment übernimmt der Geschäftsbereich Consumer Products seit mehr als 15 Jahren für renommierte Mode- und Beauty-Marken alle notwendigen Prozesse. Das markenspezifische Leistungsangebot von Arvato bildet sowohl Retail-Logistik als auch die gesamte E-Commerce-Prozesskette ab: Entwicklung und Betrieb von Online-Shops, Produktfotografie, Online-Marketing, Logistik und Versand inklusive dem Retouren Management sowie Zahlungs- und Rechnungswesen, Customer Service und E-Commerce-Beratung.

Mit 65 Distributionszentren in Europa, Russland, Asien und den USA bietet SCM Solutions die notwendige Skalierbarkeit, Flexibilität und Erfahrung, um seinen Kunden im Wettbewerb zum entscheidenden Vorsprung zu verhelfen. Arvato ist eine 100-prozentige Tochter von Bertelsmann SE & Co. KGaA.   

www.scm.arvato.com

Sie haben ein konkretes Anliegen? Sprechen Sie mich an!

Sonja Groß

Marketing & Communications