Remittenden

Man kann sie leider nicht immer verhindern. Remittenden gehören zum buchhändlerischen Alltag dazu.

Ist der Grund für Ihre Rücksendung ein Fehler von uns, so setzen Sie sich bitte vor der Rücksendung mit unserer Kundenbetreuung in Verbindung. Wir werden gemeinsam mit Ihnen für eine unkomplizierte Lösung sorgen.

Wenn Sie eine Lagerbereinigung durchführen wollen, brauchen wir Ihre Hilfe, damit wir die Ware von über 200 Verlagen schnell und unbürokratisch vereinnahmen und Ihre Gutschrift erstellen können. Sofern Sie nicht ein spezielles Rückgaberecht mit einem Verlag vereinbart haben, müssen Sie vor der Rücksendung der Ware eine Remissionsgenehmigung des jeweiligen Verlages einholen.

Zusammen mit dieser Remissionsgenehmigung und einem Remissionsavis, welches den Inhalt des Packstücks wiedergibt und jedem Packstück beiliegen muss, können Sie die Ware, bitte nach VVA-Standorten getrennt, an die unten genannten Adressen senden.

Idealerweise geben Sie außen auf dem Packstück bereits an, wie viele Packstücke Sie zurücksenden. Dies erleichtert uns die weitere Bearbeitung und Sie erhalten schneller Ihre Gutschrift. Fehlt die Remissionsgenehmigung, kann es sein, dass wir Ihnen auf Verlagsanweisung eine Bearbeitungsgebühr in Rechnung stellen müssen. 

Anschrift für Ihre Remittenden für Verlage mit Auslieferungsstandort Gütersloh oder Verl:

VVA - Arvato media GmbH
Warenannahme 500
Henkenstraße 59 – 65
33415 Verl 

Anschrift für Ihre Remittenden für Verlage mit Auslieferungsstandort Gilching:

Verlegerdienst München GmbH
Gutenbergstraße 1
82205 Gilching

 

Downloads:

Vordruck: Remissionsavis - VVA   Vordruck: Remissionsavis - VM