Order-to-Cash

Alle Leistungen entlang des Order-to-Cash-Cycles aus einer Hand

Internationale Wertschöpfungsketten werden immer komplexer. Waren werden innerhalb kürzester Zeit um die ganze Welt geschickt, es braucht komplexe Prozesse, um ein verwobenes Netz aus Waren- und Datenflüssen zu kontrollieren und laufend zu optimieren. Je mehr unterschiedliche Dienstleister entlang der Lieferkette beteiligt sind, desto schwieriger wird es, alles zu koordinieren. Ein Dienstleister, der sämtliche Leistungen entlang des Order-to-Cash-Cycles übernehmen kann, erleichtert seinen Kunden das tägliche Geschäft, indem er Aufwände und Fehlerquellen reduziert und Kosten spart. Davon profitiert dann am Schluss sogar der Endverbraucher.

Arvato Supply Chain Solutions setzt bei der Entwicklung von Order-to-Cash-Lösungen auf das einzigartige Portfolio an Wissen, dass sich branchenübergreifend über viele Jahre entwickelt hat. Wir sind Experten in Sachen Logistik, Fulfillment, E-Commerce, Zahlungsmanagement, Zollfragen und Vielem mehr. Dank der Verknüpfung dieser Kompetenzen können wir für unseren Kunden Lösungen bereitstellen, die sonst niemand im Markt anbieten kann.

Wir helfen unseren Kunden dabei, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Beim Erschließen neuer Märkte stellen wir die Strukturen bereit, die unsere Kunden dafür brauchen. Trotz einer extrem hohen Komplexität ermöglichen wir dabei jederzeit einen transparenten Überblick über alle Teile der Supply Chain inklusive Auswertung der dazugehörigen Daten.

Eine hohe Effizienz bei der Umsetzung von Oder-to-Cash-Prozessen ist zu einem Alleinstellungsmerkmal erfolgreicher Unternehmen geworden, führt zu einer Stabilisierung der Rentabilität und größerer Kundenzufriedenheit.

Frank Schirrmeister
CEO Arvato Supply Chain Solutions

Einzigartige Lösung in der Medizintechnik-Logistik

Arvato Supply Chain Solutions hat für einen Kunden in der Logistik für Medizintechnik ein Order-to-Cash-Modell aufgebaut, das in diesem Bereich neue Standards setzt. Dabei haben wir zunächst auf Basis skalierbarer Strukturenv einen reibungslosen Eintritt in die EMEA-Märkte ermöglicht. Mittlerweile sind wir für den Kunden nicht nur in 83 Ländern aktiv, sondern decken u.a. in 13 verschiedenen Sprachen den Customer Service ab und übernehmen zudem das komplette Zahlungsmanagement.

Mehr erfahren

Eine Lösung für alle Branchen

In dynamischen und für ein Unternehmen unbekannten Märkten ist es oft sinnvoll, integrierte Prozessketten von erfahrenen Dienstleistern abdecken zu lassen, z. B. wenn neue Vertriebskanäle erschlossen werden sollen (Direktvertrieb, E-Commerce, etc.), neue Produkte mit eigenen Vertriebskanalanforderungen eingeführt werden, wenn neue geografische Märkte erschlossen werden sollen (z. B. asiatische oder amerikanische Unternehmen in Europa Fuß fassen wollen) oder bestehende Logistiknetzwerke transformiert werden sollen.

Dabei geht es vor allem darum, die Komplexität der Supply Chain aus Sicht des Auftraggebers zu reduzieren sowie das Know-How des Dienstleisters zu nutzen, um Kosten zu sparen und Geschwindigkeitsvorteile zu erzielen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Arvato Supply Chain Solutions diese Herausforderungen meistert.

Order-to-Cash im Verlagswesen

Seit 60 Jahren bieten wir Buchverlagen vollintegrierte Lösungen an, die von der Bestellung bis zur Bezahlung reichen. Mehr als 200 Verlage profitieren von unserem einzigartigen Order-to-Cash-Modell, das die Branche prägt und sich fortlaufend mit ihr verändert.

Mehr erfahren

Order-to-Cash-Management

Von der Bestellung über den Customer Service und das Data Management bis hin zur Zahlungsabwicklung und Retouren – wir bieten alle Bausteine des Order-to-Cash-Cycles an und können für jeden Kunden die perfekte individuell zugeschnittene Lösung erstellen. Entdecken Sie die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen!

Mehr erfahren

E-Commerce

Beim E-Commerce kommt es auf das perfekte Zusammenspiel aller Einzelteile des Order-to-Cash-Cycles an. Von der Webentwicklung bis hin zum Zahlungsmanagement - alles muss optimal ineinander greifen, damit am Ende ein zufriedener Kunde steht. Wir entwickeln alle Prozesse entlang der Supply Chain aus Sicht des Endkunden und berücksichtigen dabei immer auch deren Erwartungen. An jeder Stelle der gesamten Supply Chain sorgen wir dafür, dass Ihre Kunden die optimale Customer Experience haben und am Ende das perfekte Einkaufserlebnis steht.

Mehr erfahren

Interview: Customer Centricity

„Unser Ziel ist es, ein ganzheitliches, kundenzentriertes Betriebsmodell zu entwickeln, das die Entwicklung einer Digitalstrategie sowie Webshop-Entwicklung und -Optimierung genauso umfassen wie die nachgelagerten Prozesse entlang der gesamten Supply Chain. Ein ausgeprägtes End-to-End-Verständnis ist dafür erforderlich.“

Michael Absolon, Vice President Digital bei Arvato Supply Chain Solutions

Mehr erfahren

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Datenschutz & Cookies.