THE NEXT LEVEL NOW

Arvato Supply Chain Solutions hat seinen Healthcare-Standort Harsewinkel im Kreis Gütersloh zum modernsten in Europa ausgebaut. Dort wurde bei laufendem Betrieb ein neues multimandantenfähiges Shuttle-Lager mit Kommissioniersystem implementiert und im Rahmen einer großen Infotainment-Show zahlreichen Kunden und Gästen live vorgestellt. Das neue System ist optimal auf die Kundenstruktur zugeschnitten und sorgt für eine nachhaltige Effizienzsteigerung im gesamten Wertschöpfungsprozess der Lagerlogistik.

Der Direktvertrieb von Pharma- und Medizintechnikherstellern hat deutlich zugenommen. Um stets eine optimale Patientenversorgung sicherstellen zu können, muss schnell reagiert werden. Automatisierung ist deshalb so wichtig.“

Dr. Thorsten Winkelmann
President Healtcare bei Arvato Supply Chain Solutions

Shuttle System am Healthcare Standort Harsewinkel

Durch massive Investitionen in die Automatisierung baut Arvato Harsewinkel zu seinem führenden Healthcare-Standort in Europa aus

Die zahlreichen Gäste bei der hybriden Eröffnungsveranstaltung zur Einweihung des neuen automatisierten OSR Shuttle-Systems waren beeindruckt: Im Livestream konnten sie die erste offizielle Fahrt des Shuttles mitverfolgen. Und das war noch lange nicht alles, denn die abwechslungsreiche Infotainment-Show unter dem Motto „The Next Level Now“ bot den Teilnehmern weitere spannende Themen, darunter prominent besetzte Diskussionsrunden. Dr. Thorsten WinkelmannChristian Wolf und Prof. Dr. Christoph Feldmann diskutierten die Anforderungen an eine Next-Level-Logistik und die Bedeutung von Automatisierung und Digitalisierung.

Mehr erfahren

Next-Level-Logistik in Harsewinkel

Arvato Supply Chain Solutions hat die Automatisierung auf das nächste Level gehoben und sein Logistikzentrum in Harsewinkel fit für die Anforderungen von morgen gemacht. Wie die neue Shuttle-Lösung implementiert wurde und über welche technischen Besonderheiten sie verfügt, lesen Sie hier.

Zur Pressemitteilung

Internationales Healthcare-Netzwerk

Arvato Supply Chain Solutions verfügt über ein starkes internationales Netzwerk mit skalierbaren Strukturen und sorgt so dafür, dass der Eintritt in neue Märkte schnell gelingt – sowohl von Europa aus in die USA als auch andersherum. Dabei sind alle Distributionszentren speziell auf die Pharma-und Medizintechnik-Industrie und die temperaturgeführte Lagerung und den Vertrieb der sensiblen Produkte ausgelegt.

Mehr erfahren

Stabile Lieferketten nach Corona

COVID-19 hat die weltweiten Lieferketten im Gesundheitswesen stark verändert. Nicht nur, dass die Direktbelieferungen von Patienten und die Produktnachfrage massiv zugenommen haben. Auch die Lagerhaltung und die Distributionsnetze wurden nachhaltig beeinflusst, was in Zukunft zu weiteren Veränderungen führt. Welche Trends zu erwarten sind und wie man sie zu seinem eigenen Vorteil nutzen kann, erklärt Dr. Thorsten Winkelmann in seinem neuesten Beitrag.

Zum White Paper

Lagerautomatisierung auf dem Vormarsch

Arvato Supply Chain Solutions treibt zurzeit zahlreiche Automatisierungsprojekte voran und investiert an zahlreichen Standorten in innovative Lagertechnik. Neben aktuellen AutoStore-Projekten in Memphis, Wien, Dortmund, Hamburg und Hannover werden auch neue Shuttle-Systeme in Hamm und Gennep implementiert.

Mehr erfahren