Ein anderes Leben 8.900 km weiter westlich

Vor fast 2 Jahren zogen Timofei Paigachev, 31, damals Projektmanager bei Arvato Supply Chain Solutions in Russland, und seine Frau Anastasiia, 23, in die USA. Seitdem ist viel passiert.

Als Timofei die Möglichkeit erhält, für eine Projektmanagementposition nach Louisville, USA, zu ziehen, zögert er nicht lange, und seine Frau Anastasiia überlegt schnell, ob sie ihm folgen soll. Anastasiia hat einen Bachelor-Abschluss der Staatlichen Technischen Universität Jaroslawl, Russland, in Maschinenbau und ist zuversichtlich, bald einen Job zu finden.

Der tägliche Umgang mit der englischen Sprache ist für sie anfangs eine Herausforderung, weshalb sich die Jobsuche in den USA in den ersten Monaten schwierig gestaltet. Nach verschiedenen Aushilfsjobs freut sie sich, dass sie im Herbst 2020 eine Stelle bei Arvato Supply Chain Solutions als Technical Operator findet und damit die Chance hat, im selben Unternehmen wie ihr Mann zu arbeiten.

Was beide an Arvato Supply Chain Solutions mögen und schätzen, ist die Internationalität des Unternehmens, die ihnen die Möglichkeit gab, auszuwandern, sowie die Unternehmenskultur.

Timofei hat an der ersten Runde des Udacity-Nanodegree teilgenommen und nutzt das Angebot, sich weiterzubilden.

Während er den Kurs erfolgreich absolviert, schaut sich seine Frau häufig die englischen Videos mit ihm an und beschließt, sich auch für einen Platz im folgenden Jahr zu bewerben.
Nach erfolgreichem Abschluss des Challenge Course gehört sie zu den 1.600 Glücklichen, die einen Anschlussplatz für das Nanodegree erhalten.

Der Data Track macht ihr Spaß und die Englischvideos sind mit ein Grund dafür, dass sich ihre Englischkenntnisse verbessern.

Für Anastasiia hat sich die Ausbildung auch beruflich ausgezahlt - sie wurde kürzlich zum Business Manager befördert. Sie steht nun kurz vor dem Abschluss des Udacity-Programms. Viel Glück auf den letzten Metern, Anastasiia!

Aufgrund der Pandemie sind Anastasiia und Timofei seit fast 2 Jahren nicht mehr in Russland gewesen und hoffen, diesen Sommer die Heimat zu besuchen. In der Zwischenzeit genießen die beiden das Leben in den USA und schwärmen von den Reisen, die sie vor der Corona-Pandemie machen konnten. Unter anderem konnten sie den Grand Canyon und Las Vegas besuchen. Das ist natürlich längst nicht alles: Wenn es nach ihnen geht, hat der nächste Teil ihrer spannenden Reise gerade erst begonnen.

Entdecke weitere spannende Aufgabenfelder und lerne mehr "Gesichter von Arvato Supply Chain Solutions" kennen

Business Development Manager

Füsun Bayramoğlu

Als Business Development Manager  bei Arvato Supply Chain Solutions in der Türkei ist sie für die strategische Entwicklung von Geschäftsideen sowie deren Umsetzung zuständig.

Mehr erfahren

Vice President Qualitätssicherung Healthcare

Carsten Thiemt

Carsten Thiemt ist seit zehn Jahren im Geschäftsbereich Healthcare tätig. Heute leitet er als Vice President die Qualitätssicherung.

Mehr erfahren

EDI-Backend Support

Catherine Reimer

In der Hauptstadt Malaysias arbeitete die gebürtige Philippinin als Webdesignerin bis sie im November 2018 nach Deutschland kam. Heute arbeitet sie im Customer Service des Geschäftsbereichs Healthcare.

 

Mehr erfahren

Operations Supervisor

Peterson Mata

Peterson Mata ist seit 14 Jahren im Arvato-Team tätig! Seit 2008 sorgt der aus São Paulo stammende Brasilianer als Operations Supervisor in Hortolândia mit viel Engagement und Sorgfalt dafür, dass die betrieblichen Belange in allen mit den Kunden vereinbarten Bereichen erfüllt werden.

Mehr erfahren