Eyüp Sabri Tuncer

Die Herausforderungen in 2020 bringen die Tradition zurück!

Mit der Bestätigung des 19. Corona-Falls am 5. März 2020 in der Türkei stieg im ganzen Land schnell und unvorhergesehen die Nachfrage nach Desinfektionsmitteln, Seife und medizinischen Gesichtsmasken - dies spiegelte das wider, was auf der ganzen Welt geschah. Aber es gab auch etwas sehr Einzigartiges und Authentisches in der türkischen Kultur: die sprunghafte Zunahme der Nachfrage nach Eau de Cologne.

Eau de Cologne - oder das türkische "Kolonya" - hat einen Alkoholgehalt von 60% oder mehr. Die Verwendung dieser Flüssigkeit zum Zwecke der persönlichen Hygiene hat sich als hervorragende Präventivmaßnahme bei der Verbreitung von COVID-19 erwiesen und war wahrlich der türkische Superstar des Jahres!

Vor den Filialen von Eyüp Sabri Tuncer, dem Monomarken-Einzelhändler des bekanntesten Eau de Colognes, waren lange Schlangen an der Tagesordnung.

In den sozialen Medien häuften sich spielerische Anmerkungen über den Erfolg des Unternehmens, die darüber sinnierten, dass die Marke Eyüp Sabri Tuncer Apple kaufen würde, oder ein iPhone 11 Pro gegen eine Flasche Eau de Cologne getauscht werden könne. Der Humor war in der Tat ein Spiegelbild der zunehmenden Ernsthaftigkeit der Pandemie und im Gegenzug der explodierenden Nachfrage nach dem Produkt.

Wie in anderen Regionen der Welt folgte bald der Lockdown, der soziale Kontakte einschränkte und die Umstellung ins Home-Office signalisierte. Da die Menschen das Haus kaum verließen, waren die Online-Bestellseiten fast aller Eau de Cologne-Lieferanten bald ausverkauft, und diejenigen, die das Produkt vorrätig hatten, konnten einfach nicht mit der Verbrauchernachfrage Schritt halten, da sie Bestellmengen erhielten, die das Zehnfache eines typischen Tagesdurchschnitts betrugen!

Eine Auszug aus der Geschichte

Eine tief verwurzelte türkische Kulturtradition beinhaltet die tägliche Verwendung von Eau de Cologne um sich die Hände zu waschen oder sich einfach zu erfrischen. In der Neuzeit verlor diese Tradition viel von ihrem ursprünglichen Zweck der Hygiene und wurde mehr zu einer bewussten aromatischen Wahl; die Hersteller boten eine große Auswahl an neueren, moderneren Parfüms mit einer breiteren Duftpalette an.

Wer ist die Marke Brand Eyüp Sabri Tuncer?

Herr Eyüp Sabri Tuncer eröffnete 1923 kurz nach dem ersten Weltkrieg ein Einzelhandelsgeschäft in Ankara. Auf einer Reise nach Istanbul lernte er, wie man Eau de Cologne herstellt und begann 1930 mit der Produktion. Nach dem Tod seines Vaters in den 1960er Jahren ging Sabahattin Tuncer ins Ausland, um die Parfümherstellung zu erforschen. Er entwickelte eine einzigartige, nach Zitrone duftende Eau de Cologne-Formel und begann mit deren Herstellung.

Die Marke Eyüp Sabri Tuncer war die erste Marke, die ihre eigene, einzigartige Eau de Cologne-Formel auf den Markt brachte und dabei Rohstoffe aus der Türkei verwendete.

Mittlerweile umfasst die Marke mehr als 600 verschiedene Produkte mit einer breiten Palette an Düften wie Zitrus, Lavendel, Amber, Jasmin und Ozean.

Im Jahr 1994 übernahm Engin Tuncer, der Sohn von Sabahattin Tuncer, die Leitung des Unternehmens. Während der COVID-19-Pandemie traf die Marke eine weise Entscheidung, indem sie an ihren Preisen festhielt, was von den türkischen Kunden immer wieder sehr geschätzt und belohnt wurde.

Alle Produkte werden derzeit mit der neuesten Technologie hergestellt und die Produktpalette wächst auch außerhalb von Eau de Cologne, einschließlich neuer Untermarken, die das Unternehmen als ein echtes türkisches Kulturjuwel positionieren sollen. Als einer der ersten Kosmetikmarken begann Eyüp Sabri Tuncer 2007 den Online-Verkauf auf der eigenen Website.

Die breite Produktpalette - darunter Eau de Cologne, Parfüm, Körperpflege, Heimkosmetik, Textil- und Spa-Produkte - wird inzwischen auch in vielen ausländischen Märkten verkauft, darunter auch Zypern, Australien, Russland, Dubai, Irak, Jordanien, Bahrain, Thailand, Saudi-Arabien, Oman und Kanada. Über 650 verschiedene Produkte sind derzeit erhältlich.

Nur 10 Tage bis zum Start!

Am 12. März 2020 erhielt Arvato Supply Chain Solutions in der Türkei einen Hilferuf. Es war
die perfekte Situation, um das flexible Plug&Play-IT-System zu implementieren und eine Lösung für
Eyüp Sabri Tuncer so schnell wie möglich zu realisieren.

Ein Besuch vor Ort wurde vereinbart und am 13. März traf sich Arvato auch mit dem Management. Am 23. März lieferte Arvato die ersten Bestellungen für Eyüp Sabri Tuncer aus. Alle Meetings und Tests wurden über Skype abgewickelt. Jeglicher physischer Kontakt und Geschäftsreisen wurden aufgrund der notwendigen Corona-Präventivmaßnahmen vermieden.

Sowohl Arvato als auch Eyüp Sabri Tuncer waren der Meinung, dass dieses Projekt das Wohl der gesamten Nation unterstützte. Jeder Beteiligte unternahm eine zusätzliche Anstrengung, um den Erfolg sicherzustellen - insbesondere diejenigen, die die Pakete zur Tür hinausbrachten, die Materialien beschafften, die Pakete in Empfang nahmen, die Kommissionierung und Qualitätskontrollen durchführten und die Pakete verschickten. Türkische Kunden begannen, all ihre Bestellungen in diesem Webshop aufzugeben, wo sie sich darauf verlassen konnten, dass sie das Produkt rechtzeitig erhielten. Arvato verwaltet weiterhin die gesamte Lieferkette von der Auftragsabwicklung bis hin zur  Auslieferung.

Mehr Informationen

Neugierig?

Erfahren Sie mehr über unsere Fashion, Beauty & Lifestyle Lösungen hier

Mehr Informationen

Sie haben noch Fragen? Wenden Sie sich gerne an uns!

Michael Schröder

Michael Schröder

Business Development Manager